mobile Betontankstelle QUASIMIX

Erweitern Sie den Service für Ihre Kunden mit Frischbeton für den Selbstabholer!

Die Funktionsweise der Betontankstelle ähnelt dem Vorgang an einer PKW-Tankstelle: An der Kasse wird die gewünschte Menge und Sorte Frischbeton (unbewehrt ab 0,15 m³) gekauft. Der Kunde erhält einen QR-Code (Beleg oder Handy) und kann nun sein Fahrzeug bzw. seinen
Anhänger positionieren.

Da die QUASIMIX-Anlagen für den Selbstbedienungs- und Mannlosbetrieb konzipiert wurden, startet der Kunde am Bedienterminal via QR-Code-Scanner das Mischprogramm. Der Misch-vorgang (zusammenstellen, dosieren und wiegen aller erforderlichen Komponenten) erfolgt und endet dann vollautomatisch.

Frischbeton für den Selbstabholer – Ein Serviceprodukt, um Ihre Wettbewerbsposition auszubauen oder zu verbessern!

Der Service von Betontankstellen wird z. B. von Baustoffhändlern, Recyclingunternehmen, Containerdiensten und Kieswerken angeboten. In der Regel bieten diese Kleinmischanlagen eine Sortenauswahl von 4 - 8 Betonsorten, die sich nach Festigkeitsklasse sowie Größtkorn unterscheiden und als steife Mischungen nur für unbewehrte Bauteile geeignet sind.

Es werden vollautomatisch 2 bis 4 Gesteinskörnungen mit Zement, Wasser und ggf. Verzögerer (längere Verarbeitungszeit) in kürzester Zeit gemischt und ab einer Menge von 150 Litern Frischbeton abgegeben.

www.promekon.de

Frischbeton – quasi einfach, quasi sofort

Details

Produkttypen / technische Daten

QUASIMIX 500

Betontankstelle mit 1 Stück Doppelbunker und Mischmodul auf Container-Abrollrahmen

  • Tellermischer 0,5m³, Mischleistung ca. 12 – 15 m³ pro Stunde
  • vollautomatische Prozess- und Systemsteuerung für Selbstbedienungsbetrieb
  • Sand- und Kiesbunker (2 x 3,5 m³ im Doppelbunker mit Aufsatzblechen, einseitig befüllbar)
  • Zubehör (Wassertank mit elektrischer Heizung, Magnetventil, Schwimmerschalter und Tauchpumpe Hochdruckreiniger mit Lanze (regelbar), Pumpe für Verzögerung, Kompressor für Luftauflockerung im Zementsilo

QUASIMIX 1000

Betontankstelle mit 2 Stück Doppelbunker und Mischmodul auf Container-Abrollrahmen

  • Tellermischer 1,0 m³, Mischleistung ca. 25 m³ pro Stunde
  • vollautomatische Prozess- und Systemsteuerung für Selbstbedienungsbetrieb
  • Sand- und Kiesbunker (4 x 3,5 m³ im Doppelbunker mit Aufsatzblechen, einseitig befüllbar)
  • Zubehör (Wassertank mit elektrischer Heizung, Magnetventil, Schwimmerschalter und Tauchpumpe Hochdruckreiniger mit Lanze (regelbar), Pumpe für Verzögerung, Kompressor für Luftauflockerung im Zementsilo
Bildergalerie / Referenzen

Inhalt kommt demnächst ...

PROMEKON GmbH

Rüdigsdorfer Weg 10
99734 Nordhausen OT Petersdorf